plus minus gleich

2015-08-01 Maui Ultra Fins dominieren erneut die Deutschen Meisterschaften im Kite-Racing

20150801-1 kBeim zweiten Tourstop der Kitesurf Masters, der Deutschen Meisterschaft im Kitesurfen, waren die Maui Ultra Fins-Teamfahrer Annett Bremer und Jannis Maus erneut in der Lage, den Formula-Racing Wettkampf zu gewinnen.

Diesmal stellte der sehr leichte Wind, mit Windgeschwindigkeiten von 6-8 Knoten eine besondere Herausforderung für Deutschlands beste Kitesurfer am Südstrand der Osteseeinsel Fehmarn dar. In karibischen Bedingungen, mit einer Lufttemperatur von 28°C und wunderbar blauem und wolkenlosem Himmel, übernahm Annett Bremer die Führung in der Damenwertung und verteidigte diese bis zum Sieg. Damit verteidigte sie ihren ersten Platz, nach dem Sieg beim letzten Tourstop am Wulfener Hals.

Jannis Maus zeigte seine Überlegenheit durch 5 Siege in 6 Wettfahrten, dabei verwendete er sein bevorzugtes 40/38/40 Slalom Race Setup: „Ich bin sehr glücklich über diesen Erfolg, aber jetzt gilt meine volle Konzentration der Weltmeisterschaft, die in der nächsten Woche in Italien ausgetragen wird“, sagte Maus nach seinem Sieg.

Auf jeden Fall bringen diese Siege die Maui Ultra Fins-Teamfahrer in eine sehr komfortable Position, um beim letzten Tourstop der Kitesurf Masters auf Norderney die Deutsche Meisterschaft zu gewinnen.

20150801-2 k20150801-3 k

Fotos: Moritz Beck

E-Mail Drucken PDF